Die Instanz und die Deserteure

Karl Kraus war- ich weiß bis heute nicht von welcher transzendenten Instanz – berufen, die anderen um ihn herum beim Phrasendreschen zu erwischen. Unermüdlich belegte er mit präzis aus der Masse geschnittenen Zitaten, dass deren Wechsel sprachlich nicht gedeckt waren. Bis ins kleinste Detail, bis zum falsch gesetzten Komma,  verfolgte er den Sprachzerfall bei den Sprechern, die plötzlich aus dem sprachlichen Ethos ausrissen, das sie dann bald nicht mehr kannten. Dieser Zerfall wirkt bis heute fort.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s