Sokratische Strategie

Die satirische Strategie, die Autor Peter Zwey mit seiner Volksfigur   insgeheim verfolgt, ist nach den Motiven des Plebejers Sokrates  gebaut. In der äußerlich bieder und herkömmlich verfassten Allgäuer Gestalt sitzt eine kritische Stimme, die in den offiziellen Medien, Zeitungen und Sendern, niemals eine Chance bekäme, sich Luft zu verschaffen. In der gemütlichen Volkstracht  aber kann sie vielleicht sogar am helllichten Tage wie ein verkleideter Sokrates  auf dem Markte herumgehen und ihre dialektischen Fragen stellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s