Hauptstadt-Flausen

Die Berliner Milieus waren auch schon einmal origineller. Heute kommt mir daraus die Forderung ans Ohr, dass man doch bitte politisch korrekt dem Ampelmännchen endlich eine Ampelfrau an die Seite stelle, die zugleich symbolisch – natürlich unter der Symbolhaftigkeit tun’s die politisch Korrekten nie-für Transsexuelle, Gehandicapte und Migranten auf Rot und Grün springen müsste. Natürlich, alle mitnehmen, alle Neune jubiliert der Kegelclub zum Kindergeburtstag, zu dem sie die Politik machen wollen. Unser Niedlichen, moralisch stink- sauberen Quenglerinnen und Politbengel.
Zille und Liebermann schütteln im Jenseits nur mit dem Kopf. Det is nich mehr ihr Milieu – nur saures Postchristentum. Wa?

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s