Die Weisheit bei 3 sat

Dort treten immer wieder Wissenschaftler auf, die uns die Geschichte und die Welt erklären und sich bemühen, dem Dasein die Rätsel zu rauben.
So kann der smarte Moderator eine Gesprächsrunde mit den Sätzen schließen:
„Wir können also die Zukunft gestalten.
Wir sollten uns also um Weisheit bemühen, im Politischen.“

Sicher, solchen gemütvollen Optimismus hören die politischen Beamten gerne. Gestanzte Sonntagssätze. Ich höre sie mit Abscheu, nicht weil ich pessimistisch wäre, sondern weil ich die Lüge wittere, den falschen religiösen Ton der Aufgeklärten.
Der Sound ist mir zu seicht. Kühne Einzelflieger wie Marinetti einer war, wären mir lieber, doch sie sind nicht in Sicht. Was wäre wenn der Attentäter von Sarajevo nicht gesiegt hätte? Fragen sie heute, lebten wir nicht längst wieder im Paradiese, ohne Hitler, Stalin und all die Fratzen der Finsternis? Nein, diese mussten auftreten, um die Hybris der Fortschrittsmenschen zu dämpfen. Um die goldenen Kälber zu schlachten. Die Hybris flammt aber immer wieder auf, auch im Studio von 3 sat. Hier sprechen die Masken der Institutionen und der worldwide-wellnesskultur. Konsens? Oder Burnout? Was, wenn sie aufbrechen wieder zu neuer Bestialität? Meinetwegen digital, sehr sanft gesteuerte Attentäter?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Weisheit bei 3 sat

  1. @Quenzel, @Quenzel,

    Sorry, … „Was wäre wenn der Attentäter von Sarajevo nicht gesiegt hätte? Fragen sie heute, lebten wir nicht längst wieder im Paradiese, ohne Hitler, Stalin und all die Fratzen der Finsternis?“.

    Was soll das denn? Wovon träumen Sie eigentlich Nachts? Haben sie sie gefragt? Sie rühmen sich als Wortgewandt, dabei stolpern Sie nicht wenig über ihre eigenen selbigen. Ich weiß, weil Sie es oft bemerkt hatten, ‚Ich schreibe nur meine Notzien auf‘- jupp ~ glaub das geht gar nicht anderes. Ich habe einen Notizzettel und auch eine Tafel im Raum an die ich die eigentlich wesentlichen notwendigen Wahrheiten schreibe. Das ist auch durchaus ein halbes Jahr dran. Ich bin sowieso anders als Sie … auch ne Trivialität und Tautologie.

    „Die Weisheit bei 3sat“ (text) … ~ ist das Alpenvorgebirge eingestürzt? denn an irgendwas mit die Aussage ja gelegen sein.
    Längst sind die „der Hitler, der Stalin, …“ und wenn Sie denken fällt ihnen sicher noch einer ein, ~ auch posthum ~, tot, vielmehr Tod ~ neudeutsch richtig (richtiger Gott, richtige Kirche, richtige …), wie so einiges ´richtiges´. Die Pharonen haben ja auch mit den Massen an Buddelscheißern „die Unsterblichkeit“ erlangt, mit ihren eigenen Händen (Frankfurter Schule? ~ was ja dir diversen Wannseekonferenzen meint), neuerdings ist der I. Weltkrieg in Bunt aufgearbeitet, wohl als Volltätigkeit der Nachdigitalisierung. In Permanenz lallt jede ´Helmut Schmidt-Universität´ (+ diverse) die ´Vollgeistanalyse´ von „Hitler war auf dem Berghof mit Freunden“ ect., UNESCO -Weltkulturerbe, … daher der Anspruch, vielmehr die Induktion des Kreativen „sogar nach Hitler“ ~ die göttlich richtig religiös Geführten. Sonstwas für Nummern dazu in jeder nur möglichen, existent möglichen, Art und Weise. Schauen Sie mal N2,da läuft nur solche „total bösen Faschisten-Vergötterungen“. Dauernd sind die Akademiker „erkoren“ aus ´Hitlers-Geheimwaffen´, wie „Wenn Hitler die Holton23 gehabt hätte hätte der auch den Luftkrieg um England gewonnen.“ ~ hallelulja. Sie würden wahrscheinlich wieder meinen „Richard Wagner ist Schuld!“ ~ kunstkritisch wie sie sind, oder ist es nun doch Klaus Kinsky „die Fratze des Bösen“? … wahrlich, ich sage euch, schrecklich diese Komödie! episch, mit P. Sie glauben selber an den gequirlten Misthaufen der Wolken?~ die Gemeinten.

    „Was, wenn sie aufbrechen wieder zu neuer Bestialität?“ – keine Beleidigung von Tieren bitte! ~aber Sie meinen das ja ´Allegorisch´, etwas mehr positivistisch Reduktionistisch ~ soweit ich das verstehe, versteht sich. Warten Sie damit auf dei ´JungbornKraft durch Freude´-Weltreise für Mistkäfer? Ihrer Provenienz doch mehr wie Schmeißfliegen wie Heinrich Böll und Konsorten. Das passt auch zu den Integralen Gotteskriegern, vielmehr die internationale Brut derer ~ zoon policos. Natürliche Input-Repräsentanz? mit Rentenanspruch. Zoo – haben Sie auch schon nach zwei Jahren gelernt das die Pinguine die Fische mit dem Kopf zuerst fressen? So die Neusten Emergenzen dessen. Wahrscheinlich doch nach dem Urknall mit ganz bewußter Ausbildung seit der Evolution. In diesem ist übrigens dann als Eins, in Zahlen 1, wahrscheinlich z.Z. noch etwas weniger. Dann müssen Sie aber noch „Spiri“ haben, weil das sonst allzu im Schatten von „Deutschlands Mega Stars“ ist ~ Der Mensch gönnt sich ja sonst Nichts ~ vom Wort versteht sich, weil das der Herr auch gesagt haben muß, steht im „Buch der Bücher“, zu Deutsch Bibel. Etwa wie Demokratie, nur besser.
    Wissen Sie nicht das das die ´dunkle Energie die das Universum zusammenhält´ ist? Das´die schwarzen Löcher´alle Materie in sich einsaugen? Etwa wie Noah die Arche zur Sintflut gebaut hatte und die Arten gerettet. Ich dachte Sie waren auf einem katholischen Gymnasium? Da müßten Sie das doch „für Leben gelernt haben … der Herr Doktor“. Evangelisch-Juristisch wollen se auch alle „Einstein sein“, wenn se mal ne Gedanken haben. So ist die Jugend! Dabei sind alle gar nicht Einstein ~ sagen die.

    Was ich an Ihnen bewundere, legen Sie es bitte nicht auf die Atomwaage, ist mit welch stoischer Konstanz Sie versuchen sich irgendwann selber wohlmöglich zu überlisten. Solche „obergeistigen Pannekuchen“ wie hier hindern Sie nur daran. „Um die goldenen Kälber zu schlachten.“~ huuu wie tiefenmytologisch! könnte als Koautor in „Die Mysterien der Menschheit“ mitlaufen … „Kennt du Pluto?!“, alles Andere gibts schon, im Kilo-Duzend billiger? „Bei noch Meer Kriegen Sie was dazu, Weiß.“ Müßte mal nahschauen wer das existentiell schon festgestellt hat, nicht das ich hier geistiges Eigentum benutzend verrate.

    Insofern haben Sei mit „Die Weisheit bei 3sat“ schon Recht.

    Gruß,
    Mithrahee

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s